20 – Mit unseren Spaßmodellen zu Gast auf anderen Anlagen in Spur G

Zu Gast auf der  kleinen, aber endlich eigenen Anlage.

War vorher ein Steingarten. Nix mehr mit Tischtennisplatte.

Ist jetzt PERU in den Anden. Wegen den vielen Kakteen die da gepflanzt sind,

werden wir entsprechende Fahrzeuge bauen müssen.

Auch die Farben werden ganz anders sein. Die lieben da Orange und Blau.

Wir stellen uns einfach vor unser Vt 173 wurde nach PERU verkauft.

Da macht er auch noch einen harten Job. Personen und Güterverkehr.

Einmal Kinder LCE Fernbedienung, einmal Flensky und einmal mit Strom.

So fahren bei uns 3 Züge. Wird eng. Die Anlage soll noch erweitert werden.

Wir wollen den “ Hügel“ erklimmen und über den Bahnhof kreuzen mit einer Brücke. Wenn er dann fertig ist. Eine Ausfädelweiche ist schon verbaut.

Zum Andocken soll auch noch eine kleine Drehscheibe entstehen.

27.05.2020 immer noch C, aber es lockert sich. Daher wieder mal wo anders zu Gast.

Bei den Eisenbahnfreunden in Letschin.

Schöne Anlage für draußen.

Hier fährt der Zug direkt in die Bierbank. Eine Super Idee !!

 

Wird warm. Frühling. 7-04-2020, wegen C keine anderen Anlagen in Sicht.

Daher zu Gast auf der eigenen Tischtennisplatte.

Ein Kreis. 2 Weichen. 2 kurze Gleise zum Abstellen oder Aufgleisen. Die großen Loks haben

einen Schalter zum abstellen. So kann man Fahren.

Zu Gast in Erkner.20-10-2019.Auf Einer der größten Anlagen, mit viel Spielspaß

Unsere “ Millitäry-Einheit“ gezogen von einer Gastlokomotive.

Der DoSto gezogen von einer Leihlokomotive.

Zu Gast in Erkner mit dem Akkutriebwagen 20.06.2019

Wir waren zu Gast am 30.05.2019 mit unserer S-Bahn auf einer Super Anlage in Erkner. Mit sehr vielen Fahrmöglichkeiten. Kehrgleisen und Abzweigungen.

 

 

Wir waren in Schöneweide bei “ Berlin macht dampf“ mit unserem Infostand. Mai 2019.

Meistends schaut man zu wenig auf die Eigene Anlage.

Hier im Wohnzimmer 20-02-2019

Und hier  im Flur.

Mit der S-Bahn in Biesdorf. August 2018.  

8 Waggon 4 Typenreihen.

Trotz einer grossen Steigung fuhren die S-Bahnen per AKKUbetrieb super.

Immer 4 Waggon mit einem Antrieb.

Mit der S-Bahn und einer Strassenbahn in Erkner beim S-Bahn Fest 2018

Mit der Strassenbahn im bahnhof Buschkrug

Auch mal wieder mit dem Selbstgebauten zur Stellprobe. Auch ein Playmobilantrieb läuft gut auf der Digitalanlage analog auf Kanal Null.

Auch die eigene kleine Wandanlage sollte nicht verGessen werden

Natürlich fährt in der Wilhelminenhofstrasse keine S-Bahn, aber bald der Bulle mit -3 Güterwagen und die Strassenbahn. Bald. Das ist rechts von der Wohnzimmertür im Flur.

Und das ist links von der Wohnzimmertür. Also drinne im. 

Aber schon wieder Neu. Drinne Innen

 wir sind zu gast mit unserem akkutriebwagen im Bahnhof Buschkrugallee

Wir Sind zu Gast mit unserer U-Bahn A3 auf einer riesigen Anlage in Berlin Lichtenberg

Wenn die U-Bahn A3 auch noch nicht fertig ist, so hat man doch einen Eindruck wie es mal aussehen wird.

Wir sind zu Gast mit unserem Akkutriebwagen auf  anderen Anlagen.  Diesmal sind wir in Rudow, im Süden von Berlin.

Also viel Spass beim betrachten der Fotos. Die besten vom Bahnhof Raimingen.

 

 

 

Ankommen ist doch ein super Gefühll,auch besonders wenn man erwartet wird.

 

Los gehts. Mit mindestends 50 Kmh durch die Landschaft.

Der Zug fährt ein. Aber keine Eile.